Blog
Feb 14

SHT STELLT E-COMMERCE-LÖSUNGEN IN DEN FOKUS

Ein umfangreiches Spektrum an Value Added Services und maßgeschneiderten Logistikkonzepten für Industrie und Handel und präsentiert die Sievert Handel Transporte GmbH (sht) auf der diesjährigen LogiMAT vom 19. bis 21. Februar in Stuttgart. Umfassend informieren können sich Interessierte dort unter anderem über die Dienstleistungen der sht für die Kunststoffindustrie, über individuelle Konzepte für die Lagerlogistik sowie über spezielle Lösungen für die E-Commerce-Branche.

Für Rui Macedo, Geschäftsführer der Sievert Handel Transporte GmbH, ist die Teilnahme an der LogiMAT ein fester Programmpunkt im jährlichen Veranstaltungskalender: „Die Messe ist für uns von strategischer Bedeutung. Hier bietet sich uns eine der seltenen Gelegenheiten, zeitgleich zukünftige Projekte mit Bestandskunden zu erörtern und potentiellen Neukunden unser Leistungsspektrum zu präsentieren.“ Die Qualität der Gespräche im Rahmen der Fachmesse sei Macedo zufolge jedes Mal hervorragend. Viele dauerhafte Kundenbeziehungen hätten hier ihren Anfang genommen.

Nachdem die Neuausrichtung der sht hin zu einem branchenübergreifenden Logistikdienstleister an allen 18 Standorten inzwischen abgeschlossen ist, liegt der Fokus des Unternehmens nun auf dem Ausbau der Lagerlogistik. Erklärtes Ziel ist es darüber hinaus, nachhaltig im Bereich Value Added Services zu wachsen. Mehr Aufmerksamkeit widmen will Macedo künftig zudem der boomenden E-Commerce-Branche. „In den vergangenen Jahren haben wir hier zahlreiche spezielle Lösungen entwickelt, die für viele Unternehmen von Interesse sein dürften“, sagt Macedo. Die Angebotspalette erstreckt sich von der Lagerwirtschaft über die Kommissionierung und Konfektionierung bis hin zur Qualitätskontrolle nach Kundenvorgabe.

Auf der LogiMAT in Stuttgart präsentiert sich die sht mit einem schlagkräftigen Team bestehend aus Geschäftsleitung und Vertrieb, das in der gesamten Zeit vor Ort ist, um professionell und umfassend über die Logistikkonzepte der sht zu informieren. Terminabsprachen können über Tel.: 05481 / 9361-0 oder via Email an: info@sievert-transporte.de erfolgen.

< zurück

Leave a reply